Erzhausen gibt Interessenbekundung für Ivanychi-Projekt ab

In 2017/2018 haben wir, gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung in Ivanychi, Projektideen zum

Ausbau der Infrastruktur entwickelt.

Dazu gehörten die Planung zum Bau einer Biogas-Anlage, die Installation einer Photovoltaik-Anlage

auf dem gemeindlichen Kindergarten usw.

Prämisse ist, dass alle möglichen Maßnahmen den Einwohnern von Ivanychi direkt zugute kommen.

 

Realistisch und unbedingt notwendig ist ein Projekt im Bereich "Wasser- und Abwasser-Management".

Erzhausen und Ivanychi haben jetzt gemeinsam eine Interessenbekundung zur Erlangung von

Fördermitteln für dieses Projekt abgegeben.

 

Jetzt heisst es eine Projektorganisation aufzubauen und das Projekt bis Mai 2019 für den Förderantrag

zu beschreiben. Der PVE wird die Gemeindeverwaltung bei dieser Aufgabe tatkräftig unterstützen.

Hierfür suchen wir noch interessierte Bürger zur Mitarbeit, die Kenntnisse und Erfahrungen im

"Wasser-Management" haben. 

 

Global Engagement hat bereits 2017 den Start unserer Partnerschaft mit Ivanychi im Rahmen eines

"Schnellstarterpakets Ukraine" finanziell gefördert. 

 

 

Engagement Global - Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit

https://www.bmz.de/de/mitmachen/Ansprechpartner/Engagement_Global/index.jsp

 

Ansprechpartner:    Claudia Lange

                             Hubertus Riedl